Die Pina-Bausch-Gesamtschule ermöglicht den Schülerinnen und Schülern in vielen Bereichen einen “Blick über den Tellerrand”. Dazu gehören auch Kontakte zu ausländischen Schulen, mit denen regelmäßig gemeinsame Projekte durchgeführt werden. Dies geschieht in der Regel durch einen Schüleraustausch mit Besuch und Gegenbesuch, Unterbringung in Gastfamilien, Teilnahme am hiesigen und dortigen Unterricht sowie gemeinsamen Arbeitsphasen und Ausflügen. Auch die Freizeit und das persönliche Kennenlernen kommen nicht zu kurz.

Alle Angebote im Rahmen des internationalen Austausches sind freiwillig, auf bestimmte Jahrgangsstufen bezogen und in der Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschränkt.

Partnerschaft mit Spanien

Partnerschaft mit Israel

Partnerschaft mit Polen

Partnerschaft mit Frankreich

Darüber hinaus bieten wir in Jahrgangsstufe 7 eine einwöchige Englandfahrt an, die jedoch nicht an eine Partnerschule geknüpft ist.