Offene Angebote in der Mittagspause

Die Pina-Bausch-Gesamtschule ist eine Ganztagsschule. Die Schülerinnen und Schüler haben an allen Wochentagen, ausgenommen am Dienstag, eine einstündige Mittagspause. Sie beginnt um 12:35 Uhr und endet um 13:35 Uhr.
Auch bei der Gestaltung der Mittagspausenangebote findet sich das Leitbild der Schule wieder. Die Pina-Bausch-Gesamtschule versteht sich nämlich als ein Haus des Lebens und des Lernens. Es bestehen Möglichkeiten des Spielens, des Lernens, der Entspannung, des Austauschs und der Bewegung.
Die Bedingungen und Angebote zur Pausengestaltung sind gesundheitsfördernd und gesundheitserhaltend ausgerichtet.

 
So können z.B. Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte ein gesundes Mittagessen in der hauseignen zu sich nehmen.
Schülerinnen und Schüler erleben ein ausgeglichenes Miteinander durch verschiedene Aktivitäten. Die Interessen der Schülerschaft werden durch fachbezogene und fächerübergreifende Lernangebote gefördert. Schülerinnen und Schüler können hierbei Zusatzqualifikationen und ggfs. auch Zertifikate erwerben.
Pausenhelfer leihen Spielgeräte für den Schulhofbereich aus und der Freizzeitraum lädt zu Spiel -und Bastelaktionen im Innenbereich ein. Zudem besteht die Möglichkeit, in den Pausenzeiten Beratungsangebote wahrzunehmen.
Ausführliche Beschreibungen der Angebote oder auch Informationen zur Durchführung von Wettbewerben finden sich an der Wandvitrine im Flur des B-Gebäudes gegenüber dem Lehrerzimmer.
In der nachfolgenden Übersicht sind die aktuellen Mittagspausenangebote ohne Namensnennungen zu sehen: