Pressemitteilung des Schulministeriums vom 27.03.2020
– Beginn des Zentralabiturs vom 21.04. um drei Wochen auf den 12.05.2020 verschoben.
– Beginn der Zentralen Prüfungen Jg. 10 vom 07.05. um fünf Tage auf den 12.05.2020 verschoben.

Elternbrief der Schulministerin vom 27.03.2020
– Hinweise und Erläuterungen zur Notbetreuung

Schulmail Nr. 10 vom 27.03.2020
– Hinweise zur Notbetreuung unter den Aspekten von Gesundheitsschutz und Hygiene

Erlass vom 24.03.2020
– Absage aller Klassenfahrten, Ausflüge etc. bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020

Schulmail Nr. 9 vom 23.03.2020
– Erläuterungen zu bereits bekanntgegebenen Maßnahmen und Entscheidungen
– Hinweise auf Lernangebote

Schulmail Nr. 8 vom 20.03.2020
– Notbetreuung auch an Wochenenden und innerhalb der Osterferien;
– Berechtigung zur Betreuung auch bei Tätigkeit nur eines Elternteils in Bereichen der Grundversorgung.

Schulmail Nr. 7 vom 18.03.2020
– Einstellung von Praktika für die Zeit der Schulschließung

Schulmail Nr. 6 vom 17.03.2020
– Leitlinie zur Berechtigung für Notbetreuung

Schulmail Nr. 5 vom 15.03.2020
– Organisation der Notbetreuung ab 18.03.2020
– Bereitstellung von Lernaufgaben

Schulmail Nr. 4 vom 13.03.2020
– Schulschließung ab 16.03.2020 bis zu den Osterferien
– Übergangsregelung am 16. und 17.03.2020
– Einrichtung einer Notbetreuung
– Hinweise zu Prüfungen, Dienstpflichten und Erreichbarkeit in der Zeit der Schulschließung
– Aussetzung von Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung

Schulmail Nr. 3 vom 11.03.2020 (überholt)
– Hinweise für einzelne Schulschließungen
– Absage von Großveranstaltungen gilt nicht für den Betrieb großer Schulen
– Quarantänemaßnahmen und Krankmeldungen
– Absage von Schulfahrten bis zu den Osterferien
– Sicherung von Schulabschlüssen

Schulmail Nr. 2 vom 06.03.2020 (überholt)
– Hinweise für einzelne Schulschließungen
– Absage von Klassenfahrten in Risikogebiete
– Empfehlung zur Absage außerunterrichtlicher Veranstaltungen

Schulmail Nr. 1 vom 27.02.2020 (teilweise überholt)
– Hinweise auf Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen
– Hinweise auf Verhalten bei Krankheitssymptomen
– Hinweise auf mögliche Absagen von Klassenfahrten